Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats
Dieses Formular bitte online ausfüllen und dann ausdrucken.

Name des Zahlungsempfängers:
Regionalverband "Linksrheinischer Karneval e.V.
Anschrift des Zahlungsempfängers:
Moerser Str. 629
47802 Krefeld
Gläubiger-Identifikationsnummer:
DE49ZZZ00001039315
Mandatsreferenz (vom Zahlungsempfänger auszufüllen):
 
SEPA-Lastschriftmandat:
Ich ermächtige / Wir ermächtigen (A) den Zahlungsempfänger (Name siehe oben), Zahlungen von meinem / unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich (B) weise ich mein / weisen wir unser Kreditinstitut an, die vom Zahlungsempfänger (Name siehe oben) auf mein / unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann / Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten die mit meinem / unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
Zahlungsart:
Wiederkehrende Zahlung        Einmalige Zahlung
Name des Zahlungspflichtigen (Kontoinhaber):
Anschrift des Zahlungspflichtigen (Kontoinhaber):
Straße und Hausnummer:
Postleitzahl und Ort:
IBAN des Zahlungspflichtigen (max. 22 Zeichen): BIC (8 oder 11 Stellen):
 
Ort: Datum (TT.MM.JJJJ)
 
Unterschrift: Mit meiner/unserer Unterschrift willige/n ich/wir ein, dass die obigen Angaben dauerhaft für die Mitgliederverwaltung gespeichert werden dürfen.
Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden, indem dieser Widerruf per E-Mail an "info@lr-karneval.de" geschickt wird.


................................................................................................................................

Rechtsverbindliche Unterschrift(en) des Zahlungspflichtigen (Kontoinhaber)
Formular ausdrucken      Zurück zur Seite